Uncategorized

Zum Mond? Das Raumfahrtunternehmen Axiom führt vor der ISS-Mission eine NFT-Kunstauktion durch

Während die Stunden bis zum Start von vergehen Axiom Mission 3 (Ax-3) über einen SpaceX-Raumflug zur Internationalen Raumstation startet Axiom Space eine NFT-Auktion mit von der Mission inspirierten Kunstwerken verschiedener namhafter Künstler.

Der „Space Grails“-Auktion wird am Mittwoch um 18 Uhr ET auf Nifty Gateway in Zusammenarbeit mit Axiom Space und debütieren Web3 Erstellerplattform Transient Labs. Die Auktion umfasst neun Stücke digitaler Kunstwerke, die geprägt wurden als Äther NFTs, von denen einige mit physischen Versionen gepaart sind, die an Bord der Axiom Mission 3 ins All geschickt werden.

Zu den an der Auktion teilnehmenden Künstlern gehören die Künstler Amber Vittoria und Jack Kaido, der Fotograf Dave Krugman und der Gründer und CEO von Art Blocks, Erick „Snowfro“ Calderon in Zusammenarbeit mit Prohibitionsgründer Jordan Lyall.

Bei einigen Stücken, etwa Vittorias „Everything You Know and Care About“ und Krugmans „Eclipse“, erhält der Käufer des NFT auch die physische Version, nachdem dieser nach der Mission zur Erde zurückgekehrt ist.

Axiom Space, Transient Labs und Nifty Gateway haben mit acht Weltklasse-Künstlern zusammengearbeitet, um Space Grails auf den Markt zu bringen, eine bemerkenswerte Fusion aus Kunst und Weltraumforschung. pic.twitter.com/m57Hoclyex

— Axiom Space3 (@axiom_space3) 9. Januar 2024

„Während wir Zeuge der historischen Ax-3-Mission werden, glaube ich, dass die Space Grails-Sammlung auch einen historischen Meilenstein markieren wird, bei dem acht unabhängige Künstler zusammenkamen, um die Grenzen von Kunst und Raum zu verschieben und das grenzenlose Potenzial menschlicher Kreativität zu feiern“, Axiom Space Leiterin von Web3 Mina Salib erzählte Entschlüsseln.

„Ich bin dankbar, dass Künstler mit so großer Anziehungskraft so raumbewusst sind, dass sie sich dem Ideal verschrieben haben, ihre physischen und digitalen Gaben mit der Welt zu teilen“, fügte er hinzu. „Diese Kollektion entstand aus der Sehnsucht, den menschlichen Einfallsreichtum und den kreativen Geist zu feiern, der uns alle verbindet.“

Axiom Mission 3 sollte am Mittwoch ungefähr zur gleichen Zeit starten, zu der die Auktion beginnt, aber SpaceX heute Morgen angekündigt dass der Start stattdessen am Donnerstag versucht wird. Die Falcon 9-Rakete von SpaceX wird vier internationale Astronauten an Bord der Raumsonde Dragon zur Internationalen Raumstation bringen.

Herausgegeben von Ryan Ozawa.

Quelle

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Show More