Pullix (PLX) möchte mit einem bahnbrechenden Debüt den DeFi-Markt revolutionieren

Während der anhaltende Bullenmarkt auf dem Kryptomarkt haben einige Top-Kryptomünzen wie Polygon (MATIC) und Chainlink (LINK) die Aufmerksamkeit von Analysten und Investoren gleichermaßen auf sich gezogen. Insbesondere der native MATIC-Token verzeichnete in der letzten Woche einen beeindruckenden Anstieg von 3,88 %, während der native LINK-Token um etwa 8 % zulegte, was bei den Marktteilnehmern weiteren großen Optimismus hervorrief. Darüber hinaus zielt Pullix (PLX), ein neuer DeFi-Token, mit seinem besonderen Hybridansatz darauf ab, Innovationen auf den DeFi-Markt zu bringen. Dieser Token hat bereits sein Debüt auf Uniswap gegeben, was frühe Investoren belohnt und dabei beträchtlich an Dynamik gewonnen hat.

Wird Polygon (MATIC) inmitten des Anstiegs 2 US-Dollar erreichen?

Eine der beliebten Layer-2-Skalierungslösungen auf der Ethereum-Blockchain, Polygon (MATIC), verzeichnete in der letzten Woche einen Wertanstieg auf bis zu 3,88 US-Dollar. Mit einem wöchentliche Preisspanne Mit einem Preis von 1,08 $ und 1,159 $ hat der Altcoin auf dem Kryptowährungsmarkt für Aufsehen gesorgt und die Anleger auf sein wachsendes Potenzial aufmerksam gemacht.

Mit seinem Fokus auf die Skalierung von Ethereum und die Verbesserung seiner Effizienz ist Polygon zu einer wichtigen Lösung für Entwickler geworden, die mit der Überlastung des Netzwerks und den hohen Gasgebühren zurechtkommen müssen. Da sich der Token weiterhin gut entwickelt, sind Analysten optimistisch und haben angekündigt, dass die Kryptowährung die 2-Dollar-Marke erreichen wird.

Wird Chainlink (LINK) weiter steigen?

Derzeit wird innerhalb von a gehandelt wöchentliche Preisspanne Mit einem Preis von 19,88 US-Dollar und 20,05 US-Dollar ist Chainlink (LINK) eine weitere Kraft auf dem Kryptowährungsmarkt. Mit einem Anstieg von über 10 % in der vergangenen Woche deutet der Aufwärtstrend des Tokens auf einen kontinuierlichen Anstieg seines Wertes hin.

Der native LINK-Token gehört dank seines dezentralen Oracle-Netzwerks zu den Top-Playern auf dem Kryptomarkt und ermöglicht die sichere Interaktion intelligenter Verträge auf Blockchain-Plattformen mit externen Datenquellen. Während der Aufwärtstrend anhält, haben Analysten vorausgesagt, dass der Wert von Chainlink mit den Aufwärtstrends des Marktes übereinstimmen wird. Mit seinem immensen Potenzial, den DeFi-Token-Markt zu revolutionieren, ist dies ein Token, nach dem Sie Ausschau halten sollten.

Pullix ist bereit, den DeFi-Token-Markt zu revolutionieren, und sichert sich die Notierung bei Uniswap

Inmitten der wachsenden Begeisterung auf dem Kryptomarkt Pullix (PLX) erweist sich als bemerkenswerter Akteur, der darauf abzielt, den dezentralen Finanzsektor (DeFi) zu revolutionieren. Im Wesentlichen führt Pullix eine Hybridbörse ein, die darauf abzielt, die Lücke zwischen zentralisierten und dezentralen Börsen (CEX und DEX) zu schließen und ein einheitliches Netzwerk für Benutzer und Investoren zum Handel ihrer Vermögenswerte zu schaffen.

Ein bemerkenswertes Ziel des innovativen Netzwerks ist die Lösung der vorherrschenden Liquiditätsprobleme, die an traditionellen Börsen auftreten. Um dies zu erreichen, wendet die Plattform ein einzigartiges Gewinnbeteiligungsmodell an, bei dem ein Teil der täglichen Einnahmen der Plattform an aktive Händler und Token-Inhaber ausgeschüttet wird. Darüber hinaus ist Pullix bestrebt, ein sicheres und transparentes Netzwerk aufzubauen, das den globalen Vermögenshandel erleichtert.

Ein weiteres unglaubliches Merkmal des Pullix-Netzwerks ist sein Anleger- und Benutzerverdienstmodell. Auf der Pullix-Plattform können Anleger und Nutzer einen festen Zinssatz zwischen 8 % und 18 % verdienen. Diese Funktion bietet Investoren und Nutzern im Netzwerk eine glaubwürdige und zuverlässige Verdienstmöglichkeit.

Seit seiner jüngsten Notierung bei Uniswap hat der native PLX-Token einen erheblichen Einfluss auf das Kryptowährungs-Ökosystem gehabt. In einer beeindruckenden Darstellung verzeichnete das Netzwerk, dass in kurzer Zeit PLX-Token im Wert von unglaublichen 1,35 Millionen US-Dollar gehandelt wurden.

Angesichts der jüngsten Erfolge und der positiven Marktentwicklung sind Analysten optimistisch, dass PLX bald die 1-Dollar-Schwelle überschreiten wird. Darüber hinaus hat dieser DeFi-Token mit der bevorstehenden Notierung auf BitMart, die für den 7. März geplant ist, die Aufmerksamkeit globaler Investoren und Enthusiasten auf sich gezogen. Da der Bullenmarkt weiter anhält, wird dringend empfohlen, PLX im Auge zu behalten.

Quelle

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Show More