Eine Umfrage zeigt, dass die Europäer zuversichtlich in die Zukunft der Kryptowährungen blicken

Am 24. Januar führte Binance, ein Blockchain-Ökosystem und Kryptowährungsdienstleister, Umfragen in Frankreich, Spanien, Italien und Schweden durch, um die Gewohnheiten europäischer Krypto-Benutzer zu untersuchen.

Die Initiative bietet eine eingehende Untersuchung der Vorlieben und Verhaltensweisen der europäischen Krypto-Community. Den Umfrageergebnissen zufolge zeichnet sich ein bemerkenswerter Trend ab, der darauf hindeutet, dass 73 % der Befragten laut den mit Coinphony geteilten Informationen optimistisch über die Zukunft der Kryptowährungen sind.

Darüber hinaus beschäftigen sich 55 % der Teilnehmer ausschließlich mit digitalen Vermögenswerten, was zeigt, dass innerhalb der befragten Bevölkerungsgruppe eine erhebliche Abhängigkeit von diesen Finanzinstrumenten besteht.

Rachel Conlan, CMO von Binance, sagte:

„Wir freuen uns über den hohen Optimismus unter den europäischen Krypto-Nutzern, der das wachsende Interesse an Krypto- und Blockchain-Technologien widerspiegelt. Der zunehmende Einsatz von Kryptowährungen bei alltäglichen Einkäufen und ihre vielfältigen Anwendungen verdeutlichen die Integration digitaler Vermögenswerte in unser Leben.“

Sie hat hinzugefügt:

„Da Europa bei der Umsetzung eines sicheren und harmonisierten Regulierungsrahmens für die Branche durch MiCA an vorderster Front steht, ist es offensichtlich, dass die Region aktiv den Weg für die allgemeine Einführung digitaler Assets ebnet.“

Wichtige Trends, die die Studie aufgedeckt hat

Diese Umfrage ergab wesentliche Informationen und Meinungen der befragten Personen, die aufgrund der allgemeinen Stimmung und Nutzung digitaler Assets von entscheidender Bedeutung sind.

Die Umfrage zeigt einen positiven Ausblick unter den Befragten: 73 % äußerten sich optimistisch hinsichtlich der Zukunft der Kryptowährung, betonten das erwartete Wachstum und erkannten die Vorteile der Blockchain-Technologie an. Bemerkenswert ist, dass sich 55 % ausschließlich mit Kryptowährungen beschäftigen und 24 % mehr als die Hälfte ihres gesamten Handels in diesem Sektor tätigen, was ein starkes Engagement für den Markt widerspiegelt.

Für 55 % der Teilnehmer werden digitale Vermögenswerte zunehmend in alltägliche Einkäufe integriert, was eine praktische Verschiebung des Nutzens verdeutlicht: 10 % tätigen wöchentliche Krypto-Käufe.

Was die Nutzung betrifft, nutzen 34 % der Befragten Kryptowährungen für den langfristigen Handel, während 26 % sie zum Sparen nutzen, was auf ein wachsendes Vertrauen in diese aufstrebende Anlageklasse hinweist. Daytrading macht 13 % aus und 9 % nutzen Kryptowährungen für Routinekäufe, was ihre Akzeptanz im täglichen Leben unter Beweis stellt.

Treiber für die Krypto-Einführung

Zu den wichtigsten Treibern für die Einführung von Kryptowährungen in Europa gehört das Potenzial für hohe Renditen, das von 20 % der Befragten genannt wird. Darüber hinaus fühlen sich 18 % von den Idealen der Dezentralisierung und finanziellen Autonomie angezogen, während 17 % von Innovation und Technologie motiviert sind und den Wunsch nach finanzieller Freiheit durch innovative Lösungen zum Ausdruck bringen.

82 % aller Befragten beschäftigen sich seit mindestens einem Jahr mit Krypto, 73 % davon seit 1 bis 5 Jahren. Die anhaltende Akzeptanz ist offensichtlich, da in den letzten sechs Monaten 5 % der Kryptowährungsbranche beigetreten sind. Die Studie unterstreicht auch eine proaktive Handelsgemeinschaft, wobei mehr als die Hälfte der europäischen Binance-Benutzer (53 %) aktive Händler sind. Diese Händler engagieren sich in unterschiedlichen Häufigkeiten, wobei 23 % monatlich, 17 % wöchentlich und 12 % täglich handeln.

Schließlich zeigen die Befragten Speicherpräferenzen: 65 % bevorzugen zentralisierte Exchange-Wallets, gefolgt von Hardware-Wallets mit 18 %.

Schließlich enthüllt die Umfrage Informationen, die eine wesentliche Entwicklung bei der Nutzung digitaler Vermögenswerte und deren zunehmende Bedeutung im Finanzsektor von Institutionen und normalen Händlern verdeutlichen.

Der Beitrag Europäer sind zuversichtlich in die Zukunft von Krypto, wie eine Umfrage zeigt, die zuerst auf Coinphony erschien.

Quelle

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Show More