Uncategorized

Anstieg der Bitcoin-NFTs: 425,63 Millionen US-Dollar Umsatz und Herausforderung für die Dominanz von Ethereum

Bitcoin-NFT-Verkäufe übertreffen die Konkurrenz

In den letzten sechs Wochen haben BTC-basierte NFTs, insbesondere Ordinal-Inschriften, beeindruckende Verkaufsraten gezeigt. Laut Daten von cryptoslam.io erzielte BTC in der letzten Woche einen NFT-Umsatz von 425,63 Millionen US-Dollar und übertraf damit den Zweitplatzierten Solana, der in sieben Tagen 104 Millionen US-Dollar verzeichnete. Ethereum, traditionell Spitzenreiter beim NFT-Umsatz, liegt nun mit einem Umsatz von etwa 79,98 Millionen US-Dollar im gleichen Zeitraum an dritter Stelle.

Bei der Untersuchung der Marktplätze, die BTC-basierte NFT-Verkäufe ermöglichen, besteht das führende Trio mit Stand vom 20. Dezember 2023 aus Okx, Unisat und Magic Eden. Unisat folgt mit einem Anteil von 8,3 %, und Magic Eden erreicht den Daten zufolge etwa 4,3 % von Dune Analytics.

In Bezug auf den Marktwert hatte ein BTC Frog NFT einen Mindestpreis von 0,395 BTC, was 17.241 $ basierend auf den aktuellen BTC-Wechselkursen entspricht. Magic Eden berichtete, dass BTC Frogs innerhalb einer Woche ein Verkaufsvolumen von 193,26 BTC erreichte, was einem Wert von 8,43 Millionen US-Dollar entspricht. Weitere bemerkenswerte Sammlungen der letzten Woche sind Bitmap, frühe Ordinalzahlen unter 100.000 (was darauf hinweist, dass sie vor der 100.000sten Marke geprägt wurden), MNCHRMS, Bitcoin Punks, Ordinal Maxi, Fuzzy Fox und frühe Ordinalzahlen unter 10.000.

Während die Bitcoin-Ordinal-Inschriftensammlungen möglicherweise nicht den Wert führender Ethereum-NFT-Sammlungen wie Cryptopunks, Bored Ape Yacht Club (BAYC) und Mutant Ape Yacht Club (MAYC) erreichen, gewinnen sie schnell an Anerkennung und erreichen ihren Status. Vergleicht man die Marktbewertungen, liegt Cryptopunks bei beeindruckenden 1,14 Milliarden US-Dollar und übertrifft damit die Marktkapitalisierung von Bitcoin Frogs in Höhe von 172 Millionen US-Dollar deutlich. Allerdings ist die Marktkapitalisierung von Bitcoin Frogs eher mit der von BAYC mit einem Wert von 572 Millionen US-Dollar und MAYC mit einer Marktkapitalisierung von 224 Millionen US-Dollar vergleichbar.

In der vergangenen Woche erlebte der Bitcoin-basierte NFT-Markt einen Aufschwung mit erheblichen Umsätzen und einer bemerkenswerten Verschiebung in der Hierarchie der führenden NFT-Sammlungen. Während Ethereum im NFT-Bereich traditionell im Rampenlicht steht, erobern Bitcoin-basierte Ordinal-Inschriften eine bedeutende Präsenz und ziehen mit ihren beeindruckenden Verkaufsmengen und Marktwerten Aufmerksamkeit auf sich.

Quelle

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]
Show More